Die Klinikgruppe Dr. Guth

betreibt vier Kliniken in Norddeutschland mit rund 850 Mitarbeitern.

Unsere Häuser bieten ein breites Spektrum therapeutischer und diagnostischer Maßnahmen für privat und gesetzlich Versicherte an.

Langjähriger Oberarzt der Curschmann Klinik geht in den Ruhestand

24. Februar 2010

Die Curschmann Klinik, das renommierte Rehabilitationszentrum für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, verabschiedete den langjährigen Facharzt für Innere Medizin, den Sportmediziner und Badearzt Dr. med. Jürgen Loh in den Ruhestand. "Seinen Patienten war er nicht nur ein ausgezeichneter Mediziner, sondern auch ein Partner, der gut zuhören konnte und sich ihrer Probleme mit Kompetenz annahm", sagt Dr. med. Thomas Lenk, Chefarzt der Curschmann Klinik. Er schätze das fachliche und soziale Engagement von Dr. Jürgen Loh, das weit über das Notwendige hinausging. Rund 100 Gäste waren zu dem feierlichen Empfang gekommen, darunter Timmendorfs Bürgermeister Volker Popp und der frühere Kurdirektor Gerhard Ehrke.

Dr. Loh wurde 1944 in Köslin (Pommern) geboren, wuchs in Frankfurt am Main auf und studierte Medizin an den Universitäten Frankfurt, Berlin und Lübeck. In der Hansestadt legte er sein Staatsexamen ab. Als Medizinal-Assistent arbeitete er in den Krankenhäusern Neustadt in Holstein und in Priwall und war anschließend fünf Jahre Assistenzarzt in der Klinik Höhenried am Starnberger See (Bayern). Als Oberarzt der Curschmann Klinik in Timmendorfer Strand kehrte Dr. Jürgen Loh 1987 an die Ostseeküste zurück, deren Natur und klimatische Bedingungen er nicht nur als Arzt schätzt. Seit 1980 mit Gesine Loh verheiratet, hat er drei erwachsene Kinder.

 

dr_loh_0742
dr_loh_0757
dr_loh_0727
Die Sprecherin der Geschäfts-führung der Klinikgruppe Dr. Guth
Julia Kähning verabschiedet
Oberarzt Dr. Jürgen Loh.
Mitarbeiter der Curschmann Klinik bringen ein Ständchen. Der frühere Kurdirektor von Timmendorf Gerhard Ehrke bedankt sich bei Dr. Loh. Im Hintergrund Bürgermeister Volker Popp.

 

dr_loh_0734
  dr_loh_0737
Chefarzt Dr. Thomas Lenk bei der
Ehrung des Oberarztes.
  Der Ärztliche Direktor der Curschmann Klinik
Prof. Dr. Wolfgang Motz dankt Dr. Jürgen Loh
für seine langjährige Tätigkeit.